„Wir sind die Neuen“

"Wir sind die Neuen" Der Beruf Landwirtin - Der Feinschmecker Ausgabe 9/2017

Den Nachwuchs in "alten Berufen" gibt es noch! Wo der Hausmeister jetzt Facility Manager ist, da bleibt der Metzger - Metzger. Der Landwirts Beruf bleibt Landwirts Beruf und dafür stehe ich da, mitten im Roggenfeld. Mein Beruf ist eine Berufung, eine Mischung aus vielen Aufgaben, eine Mischung aus Manager, Malocher und Repräsentant. Der Feinschmecker, ein Gourmet Magazin, berichtet in seiner September Ausgabe über den Nachwuchs in alten Berufen. Spannende Menschen, einzigartige Charaktere stehen stellvertretend für ihren "alten" Beruf. Wir geben ihm ein Gesicht, eine spannende Hülle eine Vorstellungskraft für alle die uns folgen wollen. Folgen in alten Berufen Fuß zu fassen, sie für sich zu entdecken und sie neu zu entwickeln und aufleben zu lassen. Es ist eine spannende Aufgabe seinen Beruf zu repräsentieren. Vielen Dank für die Möglichkeit, vielen Dank für den Baufortschritt an der Brücke zwischen Stadt und Land ! Herzlich, Eure Annika
Unbenannt
Wir sind die Neuen 1
annika im Feinschmeckern