Die Düngeverordnung muss praxistauglich angepasst werden!

Moin Leute,

gemeinsam mit anderen Landwirtinnen und Landwirten haben wir einen offenen Brief an Frau Klöckner verfasst. In diesem Brief geht es darum, dass die Düngeverordnung praxisnah angepasst werden muss. Wir wollen nicht verhindern, sondern bringen uns konstruktiv mit Vorschlägen für eine Anpassung ein (ohne, dass wir einen Anspruch auf Vollständigkeit erheben).

Lest euch den Brief gerne durch und gebt diesen auch gerne weiter.

Schöne Grüße

Euer Ackerbauer Phillip Krainbring

Den Text findet ihr als PDF im Anhang.

3 Gedanken zu „Die Düngeverordnung muss praxistauglich angepasst werden!“

  1. Sehr geehter Herr Krainbring,
    Jhr Brief ist absolut sachlich, fachlich völlig richtig.
    Aber das kann Ministerin J. Klöckner sowieso nicht bewerten, da Sie absolut keine Fachkompetenz hat.
    Sie ist ja auch nichtvon der BKin Merkel eingesetzt umdem und den Landwirten zu dienen! SONDERN genau das Gegenteil ist ihre Aufgabe, Verwirrung stiften und den GRÜNEN Quatsch durchzusetzen!
    MfG
    Ahrend Höper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.