Bienen, Insekten und Co.

Moin moin liebe Leute,

das Thema Bienen- und Insektensterben ist in aller Munde und wird heiß diskutiert. Viele der Diskussionen und Gespräche sind sehr emotional. Dies führt leider dazu, dass teilweise nicht mehr sachlich argumentiert wird .

Doch ich will gar nicht in Diskussionen einsteigen und die Zeit mit Argumentieren, Diskutieren, Streiten oder Ähnlichem verbringen. Versteht mich nicht falsch!! Diese Dinge sind alle sehr wichtig, doch ich habe mir überlegt die Sache einfach anzugehen!

Also habe ich ein paar Gespräche geführt und es ist ein Kontakt mit dem Imkerverein Magdeburg entstanden. Das erste Treffen war echt super und hat gezeigt, dass wir ähnliche Vorstellungen und Ideen haben. Schön war es auch, dass es den Imkern nicht nur um die Honigbiene geht, sondern alle Insekten im Fokus stehen.

Alles weiter könnt Ihr im folgenden Artikel lesen:

https://www.volksstimme.de/lokal/wanzleben/naturschutz-gemeinsam-zum-wohle-der-bienen

Wir alle können etwas tun und kleine Schritte gehen.

In diesem Sinne schöne Grüße Euer Ackerbauer Phillip Krainbring